14-Gipfeltour im Lausitzer Bergland

14-Gipfeltour im Lausitzer Bergland

 

Die Tour in ihren Gipfeln beschrieben mit Start und Ziel in Neukirch. Prima mit dem Zug zu erreichen weil die Schranke immer zu ist. Die Gipfel sind teilweise durch schöne Wanderwege verbunden.

Hinauf auf den Valtenberg (586.6 m) – Vogelberg (462 m) – Hohberg (426.3 m) – Kälbersteine (487.4 m) – Pickaer Berg (485.6 m) – Potsberg (447.6 m) – Bieleboh (499.5 m) – Kuhberg (454.3 m) – Hochstein (541 m) – Steinberg (494.2 m) – Czorneboh (561 m) – Döhlener Berg (514 m) – Drohmberg (431.8 m) – Mönchswalder Berg (447.4 m).
Das ist aber nun erst einmal genug. Mit der richtigen Karte findet Ihr bestimmt auch alle Wege auf die Berge hinauf. Und das schöne ist, alle Gipfel konnten fahrend erklommen werden.

 

Start: ca. 60 km
Höhenunterschiede: ? m werden noch ausgezählt
Eignung: MTB und gut trainiert (Für Leute die auf Harry´s fiese Strecken stehen.)
Empfohlenes Kartenwerk: Lausitzer Bergland Löbau  –  Landesvermessungsamt Dresden  1:25 000, Blatt 49 / Lausitzer Bergland Wilthen  –  Landesvermessungsamt Dresden  1:25 000, Blatt 48