It’s tea time – Irland per Rad 2018 – Tag 1

Heute Morgen ging es von Berlin aus nach Cork. Am Flughafen von Cork bauten wir die Räder zusammen und platzierten den Transportkarton mülleimergerecht in einer Papiertüte.

Bis nach Ballinascarty führten uns, Harty und mich, fast ausschließlich kleine Sträßchen. Auf den gut 44 km mit 800 hm hatten wir dann nur in den letzten 20 min etwas stärkeren Regen, aber an sich war das Wetter ertragbar. Auch der Wind hielt sich in Grenzen bis wir frisch geduscht das Sofa im B&B erreichten auf dem uns Tee, Skones (dicke Kekse, herzhaft oder süß), Suppe und Sandwiches gereicht wurden. Nun lungern wir hier schon 3 h während wir auf Ulf warten, der sich noch durch den Regen und Wind kämpft.

20180613_201046-1008x567 20180613_142217-1008x567

20180613_184421-1008x567

20180613_151948-1008x567

IMG_8091IMG_8090