Zunächst gibt es endlich mal ein paar Karten unserer bisherigen Strecke. Die Tage sind einfach immer viel zu kurz und gut gefüllt. Und das obwohl hier die Sonne erst 22 Uhr unter und bereits 4:30 Uhr wieder auf geht. Ich beginne mal mit Karten und sortiere demnächst ein paar Bilder und kurze Beschreibungen hinzu. Alle Karten mit meiner aufgezeichneten Route sind mit Strava erstellte Bildschirmkopien und zeigen unseren Tourverlauf.

Start unserer Tour ist Ed. Tagsüber treffen wir nur wenige andere Kajaks. Mittag gibt es an einer Fähre.

Tag 7: Sonnenuntergang und Feuerchen am Zeltplatz.